Mathias Hotz

Rechtsanwalt

Absolvent Fachanwaltslehrgang für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

VITA:

geb. 04.06.1984

 

2005 - 2008: Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

2008 - 2011: Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen

 

2011: 1. juristisches Staatsexamen in Gießen (Landgericht)

 

2012/2013: Verwaltungswissenschaftliches Aufbaustudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften 

 

2013: 2. juristisches Staatsexamen in Stuttgart (Justizministerium)

 

BERUFLICHE TÄTIGKEITEN:

2007 - 2009: Studentischer Mitarbeiter bei den BRSH Rechtsanwälten Lindau

 

2009 - 2010: Studentische Hilfstkraft am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Strafrechtsvergleichung von Prof. Dr. Walter Gropp

an der Justus-Liebig-Universität Gießen

 

seit 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den BRSH Rechtsanwälten Lindau und zugleich Rechtsreferendar am Landgericht Ravensburg

 

2013: Rechtsanwalt bei den BRSH Rechtsanwälten Lindau

 

2014: Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrganges           Wohnungseigentums- und Mietrecht

 

ANWALTLICHE INTERESSENSCHWERPUNKTE:

  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Internetrecht
  • Mietrecht
  • Straf- u. Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Versicherungsrecht
  • Vertragsrecht
  • Verwaltungsrecht

 

AUFSICHTSRATSTÄTIGKEITEN:

  • Aufsichtsrat der Stadtwerke Lindau Gmbh & Co. KG
  • Aufsichtsrat der Lindau Tourismus und Kongress GmbH

 

 

SONSTIGE FUNKTIONEN:

  • Stadtrat der Stadt Lindau/B.
  • Kreisrat des Landkreises Lindau
  • Vorsitzender der Jungen Alternative Lindau e.V.
  • Pressebeauftrager des Kinderfestausschuss LI-Altstadt